Über uns

Singen ist gesund!

"Regelmäßiges Singen ist wie „inneres Joggen“:

Intensives regelmäßiges Singen erhöht die Herz-Kreislauf-Fitness. So zeigte sich bei Profi-Sängern eine deutlich erhöhte „Herzratenvariabilität“ (wichtiger Indikator der gesundheitlichen Fitness) vergleichbar mit der von Dauerläufern. Besondere Formen des Singens aktivieren den Parasympathikus und können die sogenannte „Herzkohärenz“ induzieren (ein äußerst gesundheitsfördernder Erholungszustand, wie verschiedene eigene Forschungen und chronobiologische Studien zeigen konnten).


Singen kann uns glücklich stimmen und bringt unsere Hormone auf Trab:

Dass Singen glücklich machen kann zeigt die Zunahme der „Glücksindikatoren“ Serotonin, Noradrenalin und der Beta-Endorphine beim Singen von Lieblingsliedern in einer Studie des Musikpsychologen Thomas Biegl. Diese Glücksindikatoren sind Botenstoffe und Hormonen die uns in eine glückliche und gehobene Stimmung versetzen und gleichzeitig Angst- und Schmerzerleben reduzieren. Singen schafft aber auch Verbundenheit und liebevolle Gefühle: Sowohl das Gehirn , wie auch das Herz produzieren beim Singen das „Liebes- und Kuschelhormon“ Oxytocin – ein Hormon, das zu starken Gefühlen der Verbundenheit und Liebe führt.

 

Singen stärkt das Immunsystem:

Durch zwei Studien konnte bei Chorsängern nachgewiesen werden, dass durch Singen der Anteil an Immunglobulin A bereits nach kurzer Zeit deutlich steigt (um bis zu 240%). Immunglobulin A ist ein Antikörper, der an den Schleimhäuten des Körpers sitzt und Krankheitserreger und Allergene an der „vordersten Front“ – also bereits beim Eindringen in den Körper bekämpft und unschädlich macht."

 

(Quelle: Singen und Gesundheit)

!!! Die Jubiläumsfeier wurde mangels Chören abgesagt und wird zu einem späteren Termin nachgeholt!!!

 

20 Jahre Singcredibles

Singstunden/Termine:

Die Sängerinnen und Sänger, sowie die Vorstandsmitglieder befinden sich die 1.-4. Sommerferienwoche in ihrer Sommerpause. 

 

Die ersten Singstunden nach der Pause werden hier in Kürze bekannt gegeben. 

Kontakt:

Gemischter Chor "Frohsinn"

Nieder-Weisel e.V.

 

vorm. Männerchor 1888

Nieder-Weisel

 

Zum Bahnhof 46

35510 Butzbach

Email: info@frohsinn-erleben.de

Tel.: 06033 / 7492380